Über uns

Danny Jonas, M.Eng.

hat an der Hochschule Trier Technisches Gebäudemanagement und Energiemanagement studiert und schloss das Studium 2013 als M.Eng. mit Auszeichnung ab. Von 2013-2015 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für ZukunftsEnergieSysteme IZES gGmbH, Saarbrücken und von 2015-2019 forschte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken im Themenbereich Simulation und Einsatz Erneuerbarer Energien für die Gebäudeenergieversorgung. Seit 2020 ist er als freiberuflicher Wissenschaftler und Ingenieur in der Beratung, Planung sowie Forschung und Entwicklung, insbesondere im Bereich nachhaltiger Gebäude- und Energietechnik, tätig. Seit 2015 promoviert er an der Universität des Saarlandes unter Betreuung von Prof. Dr.-Ing. Georg Frey im Arbeitsgebiet Modellbasierte Analyse solarer Wärmepumpensysteme zur Energieversorgung von Wohngebäuden und ist zudem seit 2018 als Lehrbeauftragter an der Hochschule Trier im Fachgebiet Gebäude- und Anlagensimulation tätig. Er ist Autor von Beiträgen sowohl in nationalen als auch internationalen Fachzeitschriften und Konferenzen und arbeitete von 2016-2020 zusammen mit anderen Wissenschaftlern und Industriebeteiligten im Rahmen des Solar Heating and Cooling Programms der Internationalen Energieagentur am Thema “PVT Systems – Application of PVT Collectors and New Solutions in HVAC Systems“ (IEA SHC Task 60).

Klaus Jonas

hat nach der Ausbildung zum Technischen Zeichner eine weitere Ausbildung zum Kaufmann abgeschlossen. Er führt seit über 35 Jahren Planungen und Installationen von Heizungssystemen, Klima- und Lüftungsanlagen, Sanitäranlagen und Bädern sowie industrieller Anlagentechnik durch. 1986 gründete er zusammen mit Herrn Stefan Ley die Firma Jonas & Ley GmbH mit Firmensitz in Überherrn. Im Jahre 1996 fand ein Wechsel der Firma Jonas & Ley GmbH in die Firma Jonas GmbH statt. Seitdem ist Herr Klaus Jonas Leiter des Unternehmens. Ein Umzug des Firmensitzes nach Saarlouis-Beaumarais wurde im Jahr 2001 vollzogen, wodurch eine Verbesserung der Logistik zwischen Lager, Werkstatt und Verwaltung stattfinden konnte, da sich die Verwaltung nunmehr direkt gegenüber von Lager und Werkstatt befindet. Nach langjähriger Erfahrung im privaten, öffentlichen sowie industriellem Bereich, ist er stolz darauf seinen Kunden zusichern zu können, dass sie, neben persönlicher Betreuung und Engagement, ein leistungsstarkes Angebot in allen Geschäftsbereichen erwarten können.